Radtour durch die USA

(de / en)
Seit Mai diesen Jahres geht es für mich mit dem Rad durch die USA. In den ersten drei Wochen ging es von der tollen Stadt San Francisco den Pacific Coast Highway entlang über Los Angeles bis nach San Diego. Dort habe ich mich vom Pazifik verabschiedet und bin in der vierten Woche landeinwärts nach Phoenix gefahren. Eigentlich hatte ich vor die USA südlich an der Golfküste entlang zu durchqueren, habe aber dann in Phoenix begriffen, dass die Temperaturen von 45°C bis 50°C im Spüen nicht wirklich niedriger werden, habe ich meine Route geändert und bin in den nächsten Wochen weiter nördlich durch Utah (samt Grand Canyon, Bryce Canyon und Glen Canyon), Colorado und New Mexico geradelt. Aus diversen Gründen (Faulheit, Heimweh, Amtrak-Erlebnis, Ermüdung, langweiliges Kansas) bin ich von Santa Fé nach Kansas City mit dem Amtrak gefahren. Von dort ging es weiter über den tollen Katy Trail durch Missouri nach St. Louis, weiter nach Louisville und von dort ziemlich fix durch Kentucky, Ohio, Virginia und West Virginia nach Washington D.C. den Herrn Präsidenten besuchen. Von dort waren es dann über Philadelphia nur noch 3 Tage nach New York. In der nie schlafenden Stadt, hab ich dann zwei Wochen (inkl. 3 Tages Tour zu den Niagara Fällen und Toronto) verbracht.

Ich habe unterwegs unglaublich wunderschöne Landschaften gesehen, die unerwartete und mich sprachlos machende amerikanische Gastfreundschaft geniessen dürfen, viele tolle Tiere beobachten können, wirklich großartige Menschen kennenlernen dürfen und einfach ne ganze Menge Abenteuer erlebt :-)

Hier gibt’s ein paar Zahlen zur Tour :)

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>