Tourtagebuch – Tag 51 – Nicht immer Friede, Freude, Schokokuchen

(de / en)
https://vimeo.com/99469626

UPDATE 01.07.14
Wow! Vielen lieben Dank an alle, die mich über WhatsApp, Facebook, Mail, Blogkommentare oder auch sonstwie aufgebaut haben! Damit hätte ich nicht gerechnet. Ich bin mittlerweile wieder besser drauf. Ich hab zwar in Chama die Westernbahn nicht genommen, weil ich morgen ‘ne andere Bahn nehme. Ich bin weitergeradelt, hab mir gestern in ner Sportsbar mit Spareribs, nen Burger, zwei Hefeweizen und nen Bananensplit das WM Spiel Deutschland – Algerien angeschaut, mache heute ‘nen gamelligen Ruhetag inklusive Pool in ‘nem Motel in Santa Fe (New Mexico) und fahre morgen mit’m Amtrak nach Kansas City. Dort werd ich noch zwei Ruhetage inklusive Independece Day verbringen, bevor ich mich wieder aufs Rad schwinge und mich gen Atlantik aufmache. Auf geht’s! :-)

5 comments to [de]Tourtagebuch – Tag 51 – Nicht immer Friede, Freude, Schokokuchen[/de][en]Tourdiary – Day 51 – Not always pieco of cake[/en]

  • Daniel  says:

    Junge! Kopf hoch! Der Alltag kriegt dich noch früh genug zurück.

  • S3Tobi  says:

    Leg einfach die Beine für 2 oder 3 Tage hoch, tanke Energie, ruf mal bei Deiner Familie an und dann geht’s weiter. Du schaffst das schon!

    … und außerdem, die Alternative wäre im Büro zu sitzen und in den Rechner zu starren. Dann doch lieber radeln, oder? ;-)

  • Aleja  says:

    Ánimo Tobi, sigue tu ruta que todavía hay muchas personas y lugares esperando conocerte. Además quedan historias por contar :) Muchos abrazos desde el wafflehaus, te recordamos con cariño. “♫♫Buenas noches, hasta mañana…♪♪♪”

  • Cathy  says:

    So einen Durchhänger darf man haben, wird auch wieder besser. Ruh dich aus, aber vergiss nie deinen Traum.
    Ich drück dir ganz fest die Daumen.

  • Tobi  says:

    Danke euch allen!
    Muchas gracias Alejamaus! Recibieron mi tarjeta postal ya? Abrazos a todo el wafflehaus! :-)

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>